Aktuelles Im Verein

 

Sporthalle: 2G plus Regelung ab 12. Januar 2022

 

Auf Grund der derzeit hohen Inzidenz Zahlen gilt ab 12. Januar die 2G plus Regelung für den Trainings- und Spielbetrieb.

Damit haben nur geimpfte, genesene und mit einem aktuellen Tagestest Zutritt, geboosterte brauchen keinen zusätzlichen Test.

Für die Jugendlichen gilt weiterhin das Testheft der Schule.

 

 

Bericht vom Wochenende

 

Mehr unter  aus der Presse 

Badminton mit der Familie 2022

 

Einfach mal ausprobieren ... ... mit Eltern, Geschwistern, Freunden oder Nachbarn

An den folgenden Samstagen, von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Messeler Sporthalle am Trinkborn:

 

Januar: 15.01., 22.01. und 29.01.2022

Februar: 05.02. und 12.02.2022

 

Ab 12. Januar 2022 gilt die 2G-plus Regel und damit bei Geimpften/Genesenen ein zusätzlich tagesaktueller Testnachweis. Bei Geboosterten entfällt der Test.

Für Jugendlichen ist weiterhin das Testheft der Schule ausreichend.

 

Mitzubringen sind nur die üblichen Sportsachen.

 

Evtl. Rückfragen bei:

Manfred Wolf

Telefon 06159-5175

E-Mail: jupimail@aol.com

 

Oder kommt einfach vorbei - wir freuen uns auf euch! 

 


 

Endlich wieder... Kooperation Schule-Verein

 

 

 

Nachdem die Sporthalle ab Montag, 30. Mai 2021 wieder für den Übungsbetrieb geöffnet ist, können wir unsere seit 2007 bestehende Badminton Kooperation mit der Ludwig-Glock-Schule wieder anbieten. 

 

Die Übungsstunden, für die keine Vereinszugehörigkeit erforderlich ist, finden von April bis September immer mittwochs von 16.00 bis 17.45 Uhr statt, von Oktober bis März immer mittwochs von 15.30 bis 17.00 Uhr.

 

Teilnehmen können Kinder der 1. bis 4. Klasse der Ludwig-Glock-Schule und Kinder, die eine 5. Schulklasse außerhalb Messels besuchen.

 

Bei älteren Jugendlichen die nach ein paar Schnupperstunden Interesse an diesem Sport haben, ist eine Vereinsmitgliedschaft bei der TSG Messel wegen Versicherungsschutz erforderlich. 

 

Allerdings gibt es wegen der Corona Pandemie immer noch Auflagen die zu beachten sind. Hierfür haben wir ein Hygienekonzept erstellt, dass für alle Teilnehmer verbindlich ist. Gerne verschicken wir dieses Konzept auf Anfrage vorab per E-Mail. 

 

Mitzubringen sind die für Hallensport übliche Bekleidung und Sportschuhe, sowie die im Moment vorgeschrieben Maske.

  

Ansprechpartner für diese Kooperation ist der Abteilungsleiter der Badmintonabteilung der TSG Messel Manfred Wolf. 

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter Telefon 06159/5175 oder per E-Mail jupimail@aol.com an ihn.

   

Weitere Informationen zu unserem Verein und Badminton finden Sie hier auf  unserer Homepage-tsg-messel-badminton.de.

  

Wir hoffen, dass diese Kooperation Schule – Verein auch weiterhin auf ein breites Interesse der Jugendlichen stößt und auch du einmal beim Training vorbeischaust.

 

  

Mit sportlichen Grüßen 

Manfred Wolf 

 

Offizielle Sponsoren

Eine Initiative, die den Sport versammelt, um gemeinsam den Herausforderungen der Klimakrise zu begegnen


Kontakt

Manfred Wolf, Abteilungsleiter 

Langgasse 48

64409 Messel

Tel.: 06159/5175

 

E-Mail:  jupimail@aol.com